Ehepaar Wulfhorst stiftet einen Bulli

Ehepaar Wulfhorst stiftet einen Bulli
November 21, 2017 Helmut Delker

Ehepaar Wulfhorst stiftet einen Bulli

Die Jugendabteilung des FC Gütersloh bekommt wunderbare Unterstützung. Das Ehepaar Brigitte und Reinhard Wulfhorst stellt der FCG-Jugend einen neuen VW T5 Transporter Kombi zur Verfügung. Die Jugendabteilung fährt jetzt sogar zwei Fahrzeuge, da der Nachwuchs auch schon mit dem gleichen Bulli vom Autohaus Mense unterwegs ist. Der Transporter bietet Platz für neun Personen und ist damit ideal für Fahrten zu Auswärtsspielen. Das Ehepaar Wulfhorst kooperiert dabei mit dem Autohaus Mense. So sehen beide Transporter gleich aus und tragen auch die gleichen Schriftzüge. „Mit den beiden Fahrzeugen haben wir nun sehr gute Möglichkeiten unsere Teams zu Auswärtsspielen zu transportieren. Brigitte und Reinhard Wulfhorst haben den FCG schon sehr häufig unterstützt, aber das ist nicht zu toppen. Ein großes Dankeschön von der Jugendabteilung!“, freut sich Jugendleiter Oliver Eichstädt.

Auf dem Foto von links: Reinhard Wulfhorst und Jugendleiter Oliver Eichstädt.