Fünfte Winter-Verstärkung für den FC Gütersloh

Fünfte Winter-Verstärkung für den FC Gütersloh
Dezember 30, 2017 Helmut Delker

Der FC Gütersloh hat einen neuen Torwart für die Rückrunde verpflichtet. Jonas Brammen unterschrieb beim FCG einen Vertrag bis zum Saisonende. Der 20jährige, der zuletzt keinen Verein hatte, spielte in der Jugend für Rot-Weiss Ahlen und später für die U21 des SC Paderborn in der Oberliga. Brammen gehörte in Paderborn zum Kader der ersten Mannschaft und kam auch einmal in der 3. Liga zum Einsatz. Nach dem Weggang von Radoslaw Libera war eine Torwartposition im Gütersloher Kader vakant. Mit Leo Hisamatsu und Torwarttrainer Sebastian Wessel verfügt der FCG damit jetzt wieder über drei Torhüter. Brammen ist der fünfte Neuzugang seit November. So wechselten seitdem Özgür Köse, Hakan Gökdemir, Ivan Skara und Serge McNichol Strickland zum FCG. Trainer Fatmir Vata und Co-Trainer Marc Hunt denken noch über die Verpflichtung eines Stürmers nach.