Neues FCG-Team startet in die Vorbereitung

Neues FCG-Team startet in die Vorbereitung
Juli 2, 2018 Helmut Delker

Beim FC Gütersloh beginnt ein neue Zeit. Eine komplett neue Mannschaft, ein neues Trainerteam und ein neuer Sportlicher Leiter sorgen dafür, dass beim FCG mit dem Saisonstart alles auf null gestellt wird. Sechs Wochen vor dem ersten Oberliga-Meisterschaftsspiel bat der neue Trainer Dennis Brinkmann seine Spieler zum ersten Training. „Der Rahmen passt, wir haben ordentliche Vorarbeit geleistet, jetzt beginnt für uns ein gut geplantes Abenteuer“, freut sich der neue Sportliche Leiter Tim Brinkmann, dass es endlich mit der Vorbereitung losgeht.
Auf das Trainerteam wartet in den nächsten Wochen ein hartes Stück Arbeit. 15 neue Spieler wollen integriert werden. „Wichtig ist erstmal, dass wir uns kennenlernen und die Mannschaft zusammen bekommen. Das braucht natürlich seine Zeit. Wir hoffen dabei auf die Unterstützung der Zuschauer – auch wenn es mal einen Rückschlag geben sollte“, ist für Trainer Dennis Brinkmann vor allem Geduld gefragt. Eine Prognose für die neue Saison ist deshalb natürlich schwierig. „Wir haben vollstes Vertrauen in das Team und wissen, was die Jungs können. Wir gehen sicher demütig an die Sache ran, aber mittel- und langfristig wollen wir uns mit der Mannschaft ins obere Drittel orientieren“, möchte Tim Brinkmann in den nächsten beiden Jahren eine sportliche Weiterentwicklung sehen.
Gesucht wird für die neue Saison noch ein weiterer Torwart. Berkay Yilmaz, der bis vor einem Jahr für den FCG gespielt hat, wird in den nächsten Wochen mit trainieren.

Foto mit den Neuzugängen von Jens Dünhölter

Zugänge (mit altem Verein): Frederic Westergerling (SV Lippstadt), Markus Baum (SC Verl U23), Marcel Lücke (Arminia Bielefeld U23), Pascal Widdecke (SC Herford), Nico Bartling (SC Herford), Martin Aciz (SV Spexard), Samy Benmbarek (Preußen Münster U23), Serdar Erdogmus (Delbrücker SC), Temel Hop (VfB Fichte Bielefeld), Tim Manstein (Ratingen 04/19), Vadim Thomas (SC Herford), Juil Kim (TuRu Düsseldorf), David Schwesig (VfB Fichte Bielefeld), Theodoros Tragoudas (TuRu Düsseldorf) und Nick Flock (Arminia Bielefeld U19).

Abgänge (mit neuem Verein): Saban Kaptan, Simon Schubert (beide SV Lippstadt), Jonas Brammen (1. FC Kaan-Marienborn), Fatih Gürer (SV Spexard), Denis Kina (TSV Havelse), Jetfat Abrashi, Orkun Tosun (beide VfB Fichte Bielefeld), Leo Hisamatsu (Japan), Kamil Popowicz (Polen), Vasyl Shcherbyna (Ukraine), Kacper Rak (Polen), Özgür Köse, Tugay Gündogan (beide Türkei), Petrick Piontek, Sinan Karadag (beide ohne Verein wegen langwieriger Verletzung), Hakan Gökdemir, Ivan Skara, Don Niketta, Jannis Flaskamp, Serge McNichol Strickland und Mohammed Bulut (alle Ziel unbekannt)

Kader mit Rückennummern:
Tor: Frederic Westergerling 1 und Hendrik Müller.
Abwehr: Markus Baum 2, Lars Beuckmann 4, Marcel Lücke 15, Pascal Widdecke 24, David Schwesig 13, Tim Manstein 16 und Juil Kim 5.
Mittelfeld: Nico Bartling 14, Martin Aciz 8, Samy Benmbarek 12, Serdar Erdogmus 6, Temel Hop 10, Matthäus Wieckowicz 7, Mergim Deljiu 3, Premtim Gashi 19, Sinan Aygün 18.
Sturm: Vadim Thomas 11, Lars Schröder 9, Theodorus Tragoudas 20 und Nick Flock 22.

Trainer: Dennis Brinkmann
Co-Trainer: Alexander Schiller
Torwart-Trainer: Hendrik Müller

Vorbereitungsspiele:
Sonntag, 8. Juli: DJK Tus Hordel (H) 15 Uhr
Samstag, 14. Juli: Fortuna Düsseldorf U23 (H) 13 Uhr
Sonntag, 15. Juli: TuS Vinsebeck (A) 13 Uhr
Samstag, 21. Juli: SC Wiedenbrück (H) 14 Uhr
Mittwoch, 25. Juli: Arminia Bielefeld (H) 19 Uhr
Samstag, 4. August: Germanen Cup Wuppertal (A)
Alle Heimspiele im Energieversum Stadion im Heidewald